ebd. ebda. cf. and so on... (GER/ENGL)

Hi Leute,

ich versuche es mal auf deutsch.
Gibt es eigentlich eine Funktion in zotero die es einem ermöglicht Zitationen mit z.B. (vgl. ebd., S. 22) zu machen??? Also bisher habe ich nix gefunden? Kann man das noch irgendwie hinzufügen? Nur eine Idee: man kann ja den Autor unterdrücken - wenn man noch zusätzlich auch das Jahr unterdrücken könnte, dann gäbe es schon die Möglichkeit mit Prä- und Suffix das ganze zu lösen. Noch schöner wäre eigentlich eine Automatik in Zotero, die feststellt, dass eine Quelle bereits im Dokument existiert und dann die Zitation automatisch auf (ebd.) oder ähnliches umstellt.... DAS WÄR MAL N RICHTIGES COOLES FEATURE!!!

and now in bad english:
is there any function in zotero that alows me to work with (cf. P. 22) or something similar? If I clould repress the year like the author than i could work with the prä- and suffix but as far as i know this ain't possible in zotero. The best would be an automation that knows already that a specific document is already integrated in the word-file and that automatically switches the whole citation into something like (cf. P. 22). THIS WOULD BE REALLY GREAT!!!

Ich weiß nicht ob ihr versteht was ich meine oder ich einfach nur noch nicht die Funktion gefunden habe aber vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit das noch einzubauen.
I don't know if it is possible or how much work it is to integrate such a function but maybe... it just would be great...

So weit eine Idee von mir - macht weiter mit der tollen Arbeit
keep up the good work
Lieben Gruß
Christoph
  • Noch schöner wäre eigentlich eine Automatik in Zotero, die feststellt, dass eine Quelle bereits im Dokument existiert und dann die Zitation automatisch auf (ebd.) oder ähnliches umstellt.... DAS WÄR MAL N RICHTIGES COOLES FEATURE!!!
    ... das es auch schon gibt. Ist halt nur abhängig com Citation Style. Du kannst das in divesten Fußnoten-Stilen (etwa Chicago Full Note w Bib) schon bewundern. Ich glaube es gibt, mangels Nachfrag, keinen in-text Stil der das macht, ist aber leicht selber zu machen.
    Nimm Chicago author-date

    finden diese hier:
    <layout prefix="(" suffix=")" delimiter="; ">
    <group delimiter=", ">
    <group delimiter=" ">
    <text macro="contributors-short"/>
    <text macro="date"/>
    </group>
    <text macro="point-locators"/>
    </group>
    </layout>


    und ersetze es hiermit:

    <layout prefix="(" suffix=")" delimiter="; ">
    <choose>
    <if position="ibid-with-locator">
    <group delimiter=", ">
    <text term="ibid" text-case="capitalize-first" suffix="."/>
    <text macro="point-locators"/>
    </group>
    </if>
    <else-if position="ibid">
    <text term="ibid" text-case="capitalize-first" suffix="."/>
    </else-if>
    <else>
    <group delimiter=", ">
    <group delimiter=" ">
    <text macro="contributors-short"/>
    <text macro="date"/>
    </group>
    <text macro="point-locators"/>
    </group>
    </else>
    </choose>
    </layout>


    und hier steht wie das geht - ist wirklich leicht:
    http://www.zotero.org/support/csl_simple_edits
  • hi... danke für deine schnelle antwort... hach ich mag das forum...

    ich hab mal noch ne frage... ich habe deinen code jetzt eingefügt... aber: da ich mit ebd. arbeite: muss ich jetzt noch "ibid" in dem code durch "ebd." ersetzen damit es funktioniert???

    gruß chris
  • und gleich noch eine frage: kommt es darauf an, dass die tabs eingehalten sind? ich bekomme eine fehlermeldung wenn ich deinen codeschnipsel einfach so einfüge...

    das sieht dann so bei mir aus:

    <key macro="issued-year"/>
    </sort>
    <layout prefix="(" suffix=")" delimiter="; ">
    <choose>
    <if position="ibid-with-locator">
    <group delimiter=", ">
    <text term="ibid" text-case="capitalize-first" suffix="."/>
    <text macro="point-locators"/>
    </group>
    </if>
    <else-if position="ibid">
    <text term="ibid" text-case="capitalize-first" suffix="."/>
    </else-if>
    <else>
    <group delimiter=", ">
    <group delimiter=" ">
    <text macro="contributors-short"/>
    <text macro="date"/>
    </group>
    <text macro="point-locators"/>
    </group>
    </else>
    </choose>
    </layout>
    </citation>
    <bibliography>
  • ich hab mal noch ne frage... ich habe deinen code jetzt eingefügt... aber: da ich mit ebd. arbeite: muss ich jetzt noch "ibid" in dem code durch "ebd." ersetzen damit es funktioniert???
    nein - Zotero schreibt das in der Sprache in der Dein Firefox ist - wenn Du einen Deutschen Firefox hast ist das automatisch ebd. - sonst kann man das umstellen, ist aber etwas umständlicher.
    und gleich noch eine frage: kommt es darauf an, dass die tabs eingehalten sind? ich bekomme eine fehlermeldung wenn ich deinen codeschnipsel einfach so einfüge...
    nein, auf die tabs kommt es nicht an - aber der Code ist speziell für Chicago Author-Date - sonst sind die Macros nicht definiert und Du erhältsts eine entsprechende Fehlermeldung - mit welchem Stil arbeitest Du?
  • oh... das ist der entscheidende hinweis... :)

    ich arbeite mit dem american psychological... es wäre super wenn du mir vielleicht den entsprechenden hinweis oder code zeigen könntest, damit ich versuchen kann das zu ändern bzw. einzufügen...

    lg chris
  • <layout prefix="(" suffix=")" delimiter="; ">
    <choose>
    <if position="ibid-with-locator">
    <group delimiter=", ">
    <text term="ibid" text-case="capitalize-first" suffix="."/>
    <text macro="citation-locator"/>
    </group>
    </if>
    <else-if position="ibid">
    <text term="ibid" text-case="capitalize-first" suffix="."/>
    </else-if>
    <else>
    <group delimiter=", ">
    <text macro="author-short"/>
    <text macro="issued-year"/>
    <text macro="citation-locator"/>
    </group></else>
    </choose>
    </layout>
  • SUPER!!! ich danke dir adamsmith!!! es funktioniert wunderbar... !!! EIN TRAUM... ich habs neulich schon mal gesagt: zotero ist hammer und die mitglierder in diesem forum sind ebenso super!!!!

    lg chris
  • Kann mir jemand sagen was ich falsch mache, wenn das Programm bei der 2., aufeinanderfolgenden Nennung (ebd., Autor, Jahr, S.) schreibt, statt nur (ebd.)?

    Es sollte so sein, dass ich bei gleicher Quelle und identischer Seitenzahl automatisch nur (ebd.) in der Kurzzitierung habe und bei gleicher Quelle und anderer Seitenzahl automatisch (a. a. o., S.).

    Hat da jemand einen Rat?

    Danke im Voraus und beste Grüße!
  • Welcher Zitierstil?
  • es handelt sich um einen author-date stil, den ich mir quasi selber aus diversen zusammenkopiert habe, so wie ich ihn brauche...soll ich ggf. mal meinen Code in github hochladen?
  • Ja bitte, Code auf github wäre prima
  • Kannst du mir vielleicht nochmal sagen, wie ich den bei github hochlade?

    Sorry, ich bin da kompletter Laie
  • Also bei github habe ich mich garnicht zurecht gefunden, ich hoffe das geht so auch:

    https://codeshare.io/aJONjr

    Könntest Du Dir ggf. auch den Teil ab macro-name="sort key" anschauen?

    Ich hätte das gerne so, dass ich die books als 1 definiere, die chapter als 2, Fachartikel und Magazine als 3, websites als 4, usw, also ab Zeile 96 um im Literaturverzeichnis die einzelnen Quellenarten zu untergliedern...bin mir nicht sicher ob ich das mit dem Befehl if type oder else-if type, etc. machen muss...habe mir wie gesagt alles nur zusammenkopiert :D

    Tausend Dank schonmal!
  • Ich denke Du willst Zeilen 112 und 113 sowie 132-138 löschen -- die ergeben so keinen Sinn und werden in jedem Zitat, egal in welcher Position, genutzt.
  • edited 13 days ago
    Danke schonmal!

    Zeilen 112 und 113 habe ich, damit er mir (Autor, Jahr, S. Seitenzahl) anzeigt und das auch nur, wenn ich eine Seitenzahl angebe, also bei Internetseiten kommt es z. B. nicht. Vorher wurde da im modernen Harvard-Stil (Autor Jahr: Seitenzahl) angezeigt.

    Lösche ich die Zeilen 132-138, gibt mir Zotero folgende Fehlermeldung aus:
    Fehler beim Parsen des Stils:
    Error: File is not valid XML
  • Nee, lösch die wirklich, die machen nur Murks ;)
    Such Dir stattdessen ein citation-locator macro das funktioniert - Du hast das im Moment im Stil aber gar nicht definiert.
  • Also soweit hat das meiste geklappt, danke dafür!

    Woran ich immer noch scheitere, ist der Punkt mit dem ebd. und a. a. O., S.
    Es sollte so sein, dass ich bei gleicher Quelle und identischer Seitenzahl automatisch nur (ebd.) in der Kurzzitierung habe und bei gleicher Quelle und anderer Seitenzahl automatisch (a. a. o., S. Seitenzahl).

    Wisst Ihr, ob das überhaupt möglich ist, und wenn ja wie?

    Danke und beste Grüße!
Sign In or Register to comment.