Beistrich zwischen "in:" und Titel eines Bandes

Hallo!
Ich erstelle selbst einen Stil und habe momentan das Problem, dass mir bei Beiträgen in Sammelwerken jeweils vor dem Sammelwerk ein Beistrich aufscheint. Ich habe versucht, ihn in den Suffixen oder Präfixen zu suchen, werde aber nicht fündig. Wie kann ich da vorgehen?
Danke!
  • Wenn er nicht in den Affixen ist, dann wahrscheinlich in einem group delimiter, aber um mehr zu sagen, müssten wir den Stil sehen. Einfach auf pastebin.com oder ähnlichem posten und hier verlinken.
  • Ok! Bei der Gelegenheit stelle ich zwei weitere Fragen:
    -Bei Websites (und nur Websites) kommt ab der zweiten Nennung eine Fehlermeldung. Woran könnte das liegen?
    -Bei einigen Artikeln oder Beiträgen in Sammelwerken fehlt der Seitenbereich, obwohl sie in der Vorschau im editor vorhanden sind. Ich weiß nicht genau, was bei "pages-conditional" zu ändern ist.
    Das hier ist der Stil:
    https://pastebin.com/0fPsuiZ7
    Danke!
  • edited 10 days ago
    1. Das Komma for them "in:..." ist in Zeile 341 mittels dem Gruppendelimiter geregelt.

    2. Die Fehlermeldung könnte sein, weil du im subsequent Modul nichts aufrufst, das deine Zitierung enthält. Wenn z.B. dein Eintrag keinen Autor oder Datum hat, dann kann er nichts rendern. Um das zu beheben müsstest du substitutes oder Fallback Optionen (per else im Falle eines Conditionals) bereitstellen

    3. Kannst du ein Beispiel geben, wo das klar aufgezeigt ist?
  • Danke! Jetzt habe ich das mit dem Beistrich gefunden, es ist Zeile 385. Wenn ich den Beistrich aber wegnehme, fehlt er auch vor dem "in" und in einem anderen Fall nach dem Titel. Muss ich diesen Befehl irgendwie aufsplitten?
  • und zu 3.: Ich habe einige in meiner Zotero-Bibliothek als "Zeitschriftenartikel" gelistete Einträge. Als Fußnote erscheint jetzt etwa
    "Serrano, A./Sousa, M. M./Hallett, J. et al., Analysis of Natural Red Dyes (Cochineal) in Textiles of Historical Importance using HPLC and Multivariate Data Analysis, in:, Anal Bioanal Chem Bd. 401 (2011), Berlin/Heidelberg 2011, S. 736"

    ich bräuchte hingegen

    "Serrano, A./Sousa, M. M./Hallett, J. et al., Analysis of Natural Red Dyes (Cochineal) in Textiles of Historical Importance using HPLC and Multivariate Data Analysis, in:, Anal Bioanal Chem Bd. 401 (2011), Berlin/Heidelberg 2011, S. 735-743, S. 736"

    Das gleiche gilt für Buchkapitel.
  • ad 2.: Danke für den Tip mit dem rendern, das habe ich jetzt hinbekommen!
  • Ad 3.:
    "S. 736" ist die spezifische Stelle im Text, die du zitiert hast?
    Das macht wenig Sinn in der Bibliographie, weil du dich ja 10 mal im Text auf verschiedenste Stellen im Buch berufen könntest.
  • Ah, nein, damit meine ich die Fußnoten. Ich entschuldige mich für die Verwirrung. In den Fußnoten bräuchte ich die Angabe für den Seitenumfang vor der sprezifischen Seitenangabe.
  • Dann kannst du einfach das conditional aus dem pages Makro raussnehmen, dann zeigt er beides an:
    <macro name="pages">
    <group delimiter=", ">
    <text macro="locator"/>
    <group delimiter=" ">
    <label variable="page" form="short"/>
    <text variable="page"/>
    </group>
    </group>
    </macro>
  • Vielen Dank! Das ist schon eimal hilfreich. Nur wird dann der Seitenumfang auch beim Kurzzitat angegeben, ich brauche ihn bei Fußnoten aber ausschließlich im Vollzitat, also bei der Erstnennung.
Sign In or Register to comment.