Autor-Jahr-Seite Kurzzitierweise in Fußnote

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Zitierstil und langsam am verzweifeln, nachdem ich gefühlt alles ausprobiert habe :/

Folgende Anforderung möchte meine Hochschule:
in der Fußnote: Autor (Jahr), S.xx
(!! Wenn es sich um eine Internetquelle handelt, soll statt dem Jahr in der Klammer (URL) stehen)
im Literaturverzeichnis: Nachname, Name (Jahr): Titel, Verlag, Ort

Ich würde mich super freuen, wenn mir jemand den richtigen Stil verraten kann bzw. verständlich erklären kann, wie ich einen bestehend anpasse :)

Tausend Dank im Voraus!
«1
  • Hi,

    Da gibt es ein paar in der Art.
    Journal of Finance und Arachne sind da am nähesten dran.
    Genauere Details, wie man Stile verändern kann, findest du hier: https://github.com/citation-style-language/styles/wiki/Editing-Styles

    Um welche Hochschule handelt es sich denn? Falls du da genaue Richtlinien hast, kann ich mir es bei Zeiten auch mal anschauen.
  • @adamsmith dankeschön, der sieht schon mal ganz gut aus!
    Toll wäre es, wenn hier im Literaturverzeichnis noch die Ausgabe angezeigt werden würde..

    @damnation auch dir vielen lieben Dank!
    Der Arachne passt auch ganz gut, allerdings bräuchte ich den auf deutsch, aber das sollte ja machbar sein..
    Es handelt sich um die Hochschule Pforzheim. Leider habe ich keine schriftlichen Richtlinien, sondern nur Beispiele aus einer Mustervorlage..
  • Das würde auch reichen, wenn du die kopieren könntest.
    Dann bräuchte ich noch Namen der Universtität, Department, Fakultät, Fach etc.
  • Das ist ja super lieb von dir, dankeschön @damnation !
    Es handelt sich um die Hochhschule Pforzheim, Fakultät Wirtschaft & Recht, Studiengang BW/Marketinkommunikation & Werbung

    Folgendes kann ich dir zu den Richtlinien sagen:
    - Kurzzitierweise in der Fußnote: Name (Jahr), Seite.
    im Literaturverzeichnis:
    - bei Monographien: Name, Vorname des Autors (Jahr): Titel, evtl. Untertitel, ggf. Titel der Reihe in der die Monographie erschienen ist, Nummer der Auflage falls es nicht die 1. ist, Ort, Datum
    - bei Sammelwerken: Name, Vorname des Herausgebers (mit Zusatz "Hrsg." in Klammern)(Jahr): Titel des Sammelwerks, falls nicht 1. Auflage dann Nummer der Auflage und entsprechende Zusätze; Erscheinigungsort
    - bei Beiträgen in Sammelwerken: Nachname, Vorname des Autors (Jahr): Vollständiger Titel des Beitrages. Nachname, Name des Herausgebers (mit Zusatz "Hrsg." in Klammern): Titel des Sammelwerksfalls, falls nicht 1. Auflage dann Nummer der Auflage und entsprechende Zusätze; Erscheinigungsort, Seitenangaben des Beitrags
    - bei Zeitschriften- und Zeitungsartikeln: Nachname, Vorname des Autors (Kurztitel:Erscheinungsjahr): Vollständiger Titel des Beitrags. In: Name der Zeitschrift, JAhrgang und Erscheinungsjahr, Nummer des Heftes, Seitenangaben des Beitrags
    - bei Quellen aus dem Internet: Nachname, Vorname soweit Verfasser bekannt sonst Angabe o.V. (Jahr), Titel, Untertitel. URL (Zugriff: Datum)
    Wenn es sich nur um einen html-Text handelt, dann sollte hier in der Kurzzitierweise statt der Jahreszahl in Klammern die Abkürzung "URL" stehen

    Wenn du dir das anschauen könntest, wäre es super lieb, ich hoffe natürlich, dass es nicht zu viel Aufwand und Arbeit ist !
  • edited 12 days ago
    Hi @RicardaJanina

    A few questions:
    Is there any et-al guidelines or should all authors be shown?
    If et-al, should this be in italics or not?

    Have a look at this style (right click and save as and then install in Zotero) and let me know what needs changing. The guidelines you gave here are obviously very short and don't make 100% sense: https://github.com/POBrien333/styles/raw/b823bb000fd98f8da29e3d2f42ae1b57d70277ff/hochschule-pforzheim-fakultat-wirtschaft-und-recht.csl

    edit: Grad auf Englisch geschrieben. Können gerne auf dt. weitermachen. War nur automatisch.
  • edited 12 days ago
    Hallo @damnation
    oh wow das sieht schon mal super aus, tausend dank dafür!
    Ja ich weiß, leider sind die Richtlinien nicht super ausführlich..

    Ein paar Veränderungen wären noch toll:
    - es soll kein im Text zitieren sein, sondern mit Fußnoten
    - ist es möglich, das Literaturvereichnis nach Nachnamen zu sortieren und die Quellen auch mit Name, Vorname anzeigen zu lassen? Und in der Fußnote nur den Nachnamen?
    - kann bei einem Buch die Auflage angezeigt werden im Literaturverzeichnis? (Vor Ort und Datum)
    - im Literaturverzeichnis mehrere Autoren mit ; voneinander trennen statt mit &
    - und dann bei mehr als 3 Autoren "u.a." (muss nicht kursiv sein)
    - bei Quellen aus dem Literaturverzeichnis fehlt nach "(Datum):" ein Leerzeichen und es wäre toll wenn "available from" in deutsch gehen würde

    Sorry für die vielen Anmerkungen...hoffe du verstehst was ich meine, ist nicht mein Spezialgebiet ;)

    edit: okay zu dem ersten Teil von Punkt 2, habe ich grade gemerkt, dass das mein Fehler war und ich es falsch eingetragen habe
  • - Fussnoten> gemacht
    - Bibliographie wird bereits nach Nachnamen und dann Erscheinungsjahr sortiert
    - Auflage wird bereits angezeigt
    - Namen: jetzt ohne & und mit ;
    - Deinen letzten Punkt verstehe ich nicht ganz, aber das "available from" ist jetzt weg.

    Hier nochmal. Sag bescheid, was noch fehlt/nicht richtig ist: https://raw.githubusercontent.com/POBrien333/styles/5a404b24481de10979bbf50907d5cdd8907ddc64/hochschule-pforzheim-fakultat-wirtschaft-und-recht.csl
  • Du bist echt ein Schatz, vielen Dank!! das hilft mir super weiter!

    - hm, bei mir wird die Auflage von einem Buch nicht angezeigt (oder ich mache etwas falsch)
    - zu dem Punkt mehrere Autoren, ich glaube hier habe ich mich unsaueber ausgedrückt, es wäre toll, wenn bis zu 3 aufgelistet werden im Verzeichnis und dann ab dem vierten das "u.a." kommt
    - ist es noch möglich in den Fußnoten nur "Nachname (Jahr), Seite" anzuzeigen, statt Vor- und Nachname?
  • @damnation for edition -- you're missing that for book chapters, that might be the issue.

    @RicardaJanina der Stil sollte eigentlich nur Nachnamen in den Fussnoten haben. Kannst Du das in einem neuen Dokument testen? Und funktioniert das richtig mit dem Stuttgarter Stil den ich Dir open vorschlage?
  • @adamsmith habe das mit dem Nachnamen nochmal nachgeschaut, passt jetzt, ich hatte es nicht richtig eingetragen..sorry!!
    beim Stuttgarter Stil funktioniert es mit dem Nachnamen auch
  • Leider klappt das mit der Auflage und den Autoren noch nicht :/

    und mir ist gerade noch etwas aufgefallen, ist es möglich, dass wenn es keinen Verfasser gibt "o.V." angezeigt wird anstatt "O.V." ?
  • Sorry, ich versuche es genauer:

    Bei der Eintragsart Buch und auch Buchabschnitt, wäre es toll wenn im Literaturverzeichnis ebenfalls die Auflage angegeben wird.
    Momentan ist es so: "Morris, Julie (2016): Superfood Küche - Kochen mit dem Besten aus der Natur. Krummwisch bei Kiel, Königsfurt-Urania Verlag"
    -> also dass zwischen dem Titel und dem Ort noch "2. Auflage" steht, also so: "Morris, Julie (2016): Superfood Küche - Kochen mit dem Besten aus der Natur. 2. Auflage, Krummwisch bei Kiel, Königsfurt-Urania Verlag"

    bei der neuen Version, wird jetzt bei mehreren Autoren in der Fußnote "Duncker u.a. (Jahr)" angezeigt -> können hier 3 aufgelistet werden, also "Duncker; Schütte; Mustermann u.a. (Jahr)" ?

    Bei mehr als 3 Autoren sollte im Literaturverzeichnis "Duncker, Christian; Lisa Schütte; Mustermann, Max u. a." stehen - momentan steht "Duncker, Christian; Lisa Schütte; u. a." -> also dass immer 3 Namen angezeigt werden und dann erst das u.a. kommt

    Bzgl. dem "o.V.": momentan steht im Literaturverzeichnis bei einer Quelle die keinen Verfasser hat "O.V." -> das ist nur ein "Schönheitsfehler", hier soll nur das o klein sein :)

    Vielen vielen Dank, ich hoffe es ist verständlicher jetzt !
  • @damnation : dieses hier im edition macro sorgt wahrscheinlich fuer Probleme:
    <else>
    <text variable="issue" suffix=":"/>
    </else>

    Sollte denke ich einfach <text variable="edition"/> sein.

    @RicardaJanina das Anzeigen von Auflage funktioniert am besten, wenn Du dort nur die Zahl (also hier "2") im Zotero Feld hast.
  • edited 12 days ago
    https://raw.githubusercontent.com/POBrien333/styles/7d1cd403d8a3c764cf17923331acac16736a9188/hochschule-pforzheim-fakultat-wirtschaft-und-recht.csl

    Neuer Versuch, die Auflage wurde vorher bei mir aber auch schon angezeigt.
    Z.B. Dunnett, Nigel; Noël Kingsbury (2008): Planting green roofs and living walls. 2. Aufl., Portland, OR, Timber Press.

    Wegen dem O.V. weiß ich auch nicht. Hab mich das selbst schon mal gefragt.
  • @adamsmith jetzt geht es, wenn ich nur "2" eingebe, sorry - das wusste ich nicht! Dankeschön :)

    @damnation ja das mit der Auflage war mein Fehler :/
    jetzt hat sich in der Angabe bei der Fußnote wieder etwas verändert: die Autoren werden wieder mit eine "&" anstatt mit ";" getrennt
    und wenn es mehr als 3 Autoren sind zeigt es in der Fußnote "Duncker u.a. (jahr)" an -> hier wäre "Duncker; Schütte; Mustermann u.a. (Jahr)" toll

    Entschuldige bitte :/

    Und zu dem "O.V." kein Problem, das ist ja wirklich nur ein Schönheitsding
  • Ein Traum, vielen vielen Dank!! Wirklich! Das rettet meine Thesis :)
  • @RicardaJanina
    Der Stil ist jetzt auch veröffentlicht und kann jetzt auch von deinen Kollegen benutzt werden: https://www.zotero.org/styles?q=id:hochschule-pforzheim-fakultat-fur-wirtschaft-und-recht
  • Herlichen Dank für diesen tollen Style!!!

    Ich kann ihn auch gut verwenden und bedanke mich ebenfalls herzlich für das Engagement.

    Ich hätte eine Frage:

    Wäre es möglich den Titel des Buchs und den Erscheinungsort noch in der Fußnote zuzufügen?


    derzeit sieht es so aus:

    Fischer; Schwarz; Dreher; u. a. (2018), S. 178

    für meine (juristische) Arbeit benötige ich es idealerweise so:

    Fischer; Schwarz; Dreher; u. a., Strafrecht mit Nebengesetzen, München 2018, S. 178

    Ganz herzlichen Dank und viele Grüße!
  • Laut Richtlinien sollte es "- Kurzzitierweise in der Fußnote: Name (Jahr), Seite." sein.

    Steht das irgendwo in den Richtlinien oder gibt eine Beispielpublikation oder ähnliches, wo das veranschaulicht ist?
  • Nein, uns wurde nur ein Merkblatt mit dem o.a. Beispiel ausgehändigt...

    Fischer; Schwarz; Dreher; u. a., Strafrecht mit Nebengesetzen, München 2018, S. 178

  • Vielen Dank!

    nun sehen die Fußnoten bei mir so aus:
    Fischer; Schwarz; Dreher; u. a. (2018), Strafgesetzbuch mit Nebengesetzen, S.1234

    Vermutlich darf ich es so verwenden...

    Zwei minimale Dinge muss ich z. Zt. noch per Hand ändern:

    - Ein Leerzeichen vor der Seitenzahl S.1234 --> S. 1234

    und ein Punkt am Ende der Fußnote. Wäre es umständlich, das noch anzupassen?

    Vielen, vielen Dank.... Du hast mir wirklich sehr geholfen!



    P.S.:

    Vermutlich mache ich irgendeinen Fehler beim Speichern des Styles... Ich muss ihn bei jedem öffnen neu editieren... Hat dazu noch jemand einen Tipp?

    Sorry für so viele Fragen

  • S.1234: Ich hab mich nur an deinen Eingangspost ganz oben gehalten. ;) Hab das für dich geändert und den Punk am Ende hinzugefügt.

    Du musst eigentlich nur den Stil herunderladen, indem du rechts auf den link klickst und speichern unter auswählst. Mittels doppelklick sollte Zotero dann erkennen und den installieren. Ansonsten kannst du den auch einfach in den Zoteroeinstellung hinzufügen irgendwo.

    https://github.com/POBrien333/styles/raw/c93a2d94c424b958dcb4dd9a54a40b5d9c690911/hochschule-pforzheim-fakultat-fur-wirtschaft-und-recht.csl
  • Prima, jetzt funktioniert es!

    Um ein Missverständnis aufzuklären: Der Eingangspost stammt gar nicht von mir, sondern von RicardaJanina :)

    Ich konnte den Style aber zu 99% für meine Arbeit genau so verwenden!

    Jetzt wird es hoffentlich passen. Speichern habe ich auch hingekriegt, allerdings nur unter dem ursprünglichen Namen...

    Ist aber jetzt ok für mich.

    nochmal vielen Dank für die Unterstützung!!!!!!!!!
  • edited 8 days ago
    ach, das ist gar nicht für den Pforzheim Stil?
    Bitte ein eigenes Thema aufmachen beim nächsten Mal. Das verkompliziert das leider etwas. Wir helfen dir gerne einen eigenen Customstil zu machen.
  • Oh - Entschuldige, wenn ich dadurch Umstände bereitet habe...

    Ich habe mich an der Überschrift orientiert ... die hieß ja nicht Pforzheim Stil.

    Da der Stil fast perfekt für mich war hatte ich um die kleinen Änderungen gebeten.

    Beim nächsten Mal bin ich schlauer! Viele Grüße - tut mir leid, wenn ich für Verwirrung gesorgt hab.
Sign In or Register to comment.